Gründung des handwerklichen Baubetriebes als Einzelfirma durch Hans Reuter, Maurer- und Betonbauermeister.
Der Betrieb ist im wesentlichen auf Neubau und Sanierung von Wohn,- Gewerbe- u. landwirtschaftlichen Bauprojekten ausgerichtet.
Neue Betriebsstätte auf dem Sohlweg in Niederkrüchten Dam
Neues Logo ab 1986
Johannes Reuter absolviert erfolgreich den Studiengang zum Restaurator im Maurer-Handwerk
Johannes Reuter legt die Prüfung zum Betriebswirt des Handwerks ab.
Wird der Betrieb unter der Bezeichung  "Die Bauwerkstatt -reuter-" geführt.
„Die Bauwerkstatt -reuter-“ wird als geschütztes Markenzeichen (Bundespatentamt) eingetragen.
Carsten Reuter tritt mit in den Betrieb ein, der somit als GbR geführt wird.
Mit erfolgreichem Abschluss als Maurer- und Betonbauermeister bringt Carsten Reuter zusätzliche Kompetenz in den Betrieb.
Durch ständige Fortbildungen, der Betriebsführung und Mitarbeiter, zu betriebswirtschaftlichen, fachlich-sachlichen, sowie  sicherheitstechnischen Anforderungen, wird die Zertifizierung als 5 Sterne Betrieb, durch den Baugewerbeverband erlangt.
Melanie Reuter steigt mit in den Betrieb ein.
Die Firmierung ändert sich in Die Bauwerkstatt - reuter- GmbH
Mitglied im Bundesverband der Restauratoren im Handwerk
Durch die bestandene Meisterprüfung im Maler- und Lackierer-Handwerk bringt Melanie Reuter weitere Kompetenz in den Betrieb ein. Durch den Malerbereich wird das betriebliche Leistungsspektrum erweitert.
Melanie Reuter hat seit April 2012 den Studiengang zum Restaurator im Maler- u. Lackiererhandwerk erfolgreich abgeschlossen.
Melanie Reuter ist Vorstandsmitglied im Verband Restauratoren im Handwerk e.V.
Markenschutz unter Wortbildmarke
Präqualifikation durch Zert-Bau
  • Gründung des handwerklichen Baubetriebes als Einzelfirma durch Hans Reuter, Maurer- und Betonbauermeister.
    1978

    Gründung des handwerklichen Baubetriebes als Einzelfirma durch Hans Reuter, Maurer- und Betonbauermeister.

  • Der Betrieb ist im wesentlichen auf Neubau und Sanierung von Wohn,- Gewerbe- u. landwirtschaftlichen Bauprojekten ausgerichtet.
    1986

    Der Betrieb ist im wesentlichen auf Neubau und Sanierung von Wohn,- Gewerbe- u. landwirtschaftlichen Bauprojekten ausgerichtet.

  • Neue Betriebsstätte auf dem Sohlweg in Niederkrüchten Dam
    1986

    Neue Betriebsstätte auf dem Sohlweg in Niederkrüchten Dam

  • Neues Logo ab 1986
    1986

    Neues Logo ab 1986

  • Johannes Reuter absolviert erfolgreich den Studiengang zum Restaurator im Maurer-Handwerk
    2000

    Johannes Reuter absolviert erfolgreich den Studiengang zum Restaurator im Maurer-Handwerk

  • Johannes Reuter legt die Prüfung zum Betriebswirt des Handwerks ab.
    2001

    Johannes Reuter legt die Prüfung zum Betriebswirt des Handwerks ab.

  • Wird der Betrieb unter der Bezeichung  "Die Bauwerkstatt -reuter-" geführt.
    2001

    Wird der Betrieb unter der Bezeichung "Die Bauwerkstatt -reuter-" geführt.

  • „Die Bauwerkstatt -reuter-“ wird als geschütztes Markenzeichen (Bundespatentamt) eingetragen.
    2004

    „Die Bauwerkstatt -reuter-“ wird als geschütztes Markenzeichen (Bundespatentamt) eingetragen.

  • Carsten Reuter tritt mit in den Betrieb ein, der somit als GbR geführt wird.
    2005

    Carsten Reuter tritt mit in den Betrieb ein, der somit als GbR geführt wird.

  • Mit erfolgreichem Abschluss als Maurer- und Betonbauermeister bringt Carsten Reuter zusätzliche Kompetenz in den Betrieb.
    2008

    Mit erfolgreichem Abschluss als Maurer- und Betonbauermeister bringt Carsten Reuter zusätzliche Kompetenz in den Betrieb.

  • Durch ständige Fortbildungen, der Betriebsführung und Mitarbeiter, zu betriebswirtschaftlichen, fachlich-sachlichen, sowie  sicherheitstechnischen Anforderungen, wird die Zertifizierung als 5 Sterne Betrieb, durch den Baugewerbeverband erlangt.
    2008

    Durch ständige Fortbildungen, der Betriebsführung und Mitarbeiter, zu betriebswirtschaftlichen, fachlich-sachlichen, sowie sicherheitstechnischen Anforderungen, wird die Zertifizierung als 5 Sterne Betrieb, durch den Baugewerbeverband erlangt.

  • Melanie Reuter steigt mit in den Betrieb ein.
    2009

    Melanie Reuter steigt mit in den Betrieb ein.

  • Die Firmierung ändert sich in Die Bauwerkstatt - reuter- GmbH
    2009

    Die Firmierung ändert sich in Die Bauwerkstatt - reuter- GmbH

  • Mitglied im Bundesverband der Restauratoren im Handwerk
    2009

    Mitglied im Bundesverband der Restauratoren im Handwerk

  • Durch die bestandene Meisterprüfung im Maler- und Lackierer-Handwerk bringt Melanie Reuter weitere Kompetenz in den Betrieb ein. Durch den Malerbereich wird das betriebliche Leistungsspektrum erweitert.
    2010

    Durch die bestandene Meisterprüfung im Maler- und Lackierer-Handwerk bringt Melanie Reuter weitere Kompetenz in den Betrieb ein. Durch den Malerbereich wird das betriebliche Leistungsspektrum erweitert.

  • Melanie Reuter hat seit April 2012 den Studiengang zum Restaurator im Maler- u. Lackiererhandwerk erfolgreich abgeschlossen.
    2012

    Melanie Reuter hat seit April 2012 den Studiengang zum Restaurator im Maler- u. Lackiererhandwerk erfolgreich abgeschlossen.

  • Melanie Reuter ist Vorstandsmitglied im Verband Restauratoren im Handwerk e.V.
    2012

    Melanie Reuter ist Vorstandsmitglied im Verband Restauratoren im Handwerk e.V.

  • Markenschutz unter Wortbildmarke
    2012

    Markenschutz unter Wortbildmarke

  • Präqualifikation durch Zert-Bau
    2013

    Präqualifikation durch Zert-Bau