Zum Hauptinhalt springen

Bauen im Bestand

Allgemein sagt das „Bauen im Bestand“ das es sich im weitesten Sinn entweder um Renovierung, Sanierung, Restaurierung eines bestehenden Bauobjektes handelt. Auch diese Begrifflichkeiten beinhalten mehr Spezifikationen. Es kann sich tiefer strukturiert auch um Umbau handeln, bei dem Objekte möglicherweise aufgrund von geänderten Nutzungsanforderungen neue Strukturen bekommen sollen. Um Umbaumaßnahmen kann es sich auch handeln, wenn lange Zeit nichtmehr genutzte Bauwerke neuen oder anderen den Bestand sichernden Nutzungen zugeführt werden soll. Revitalisierung ist eines unserer Aufgabenbereiche im allgemeinen Baubestand wie auch im denkmalgeschützten Baubestand. Auf die Restaurierung von Baudenkmalen legen wir seit Jahrzehnten unser betriebliches Hauptaugenmerk. Bestand erhalten mit angepassten, behutsamen und stets reversiblen Pflegemaßnahmen ist das wofür wir mit Können, Kompetenz und Leidenschaft stehen.

Also Bauen im Bestand ist bei uns nicht abreißen und erneuern. Neben der Leidenschaft für die handwerkliche Baudenkmalpflege leitet uns der Aspekt, dem Baubestand mit reduziertem Ressourceneinsatz die Nutzungsdauer mit adäquater Nutzungsqualität zu verbessern. Wir sind dabei mit der handwerklichen Umsetzung ebenso wie mit der Planung, der kompetente Ansprechpartner.

Wir beraten Sie gerne - Sprechen Sie uns an! 

02157 / 13 444 85    oder per E-Mail

Büro-Öffnungszeiten
Das Büro ist zu folgenden Zeiten für Sie erreichbar:
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag: 08:30 – 12:30 Uhr
Und nach Vereinbarung